Jugend

Jugendforum

Im Jugendforum treffen sich Jugendliche aus der ganzen Pfarreiengemeinschaft, um ein buntes Programm für Jugendliche und Ministranten aufzustellen. Die Gruppe überlegt sich immer wieder neue Ideen von und für Jugendliche. Sei es Gottesdienste, Schlittschuhlaufen, Zeltlager, einem gemeinsamen Wochenende oder Aktionstag.

Jugendgottesdienste

Jugendgottesdienst, Jugendkreuzweg, Jugendmaiandacht …. ganz herzlich laden wir Jugendliche zu ganz unterschiedlichen Gottesdienstformen ein. Diese werden von Jugendlichen für Jugendliche vorbereitet.

Jugendvigil

Viermal im Jahr laden wir alle Jugendlichen unserer Pfarrei und darüber hinaus zu einer ganz besonderen Feier ein – zur Jugendvigil. Vielfältige Elemente, Aktionen im Freien, Besinnliches, eine Lichtershow und coole Musik warten auf dich.

Veranstaltet wird das Ganze in Kooperation mit der Katholischen Jugendstelle Donauwörth und der Mädchengemeinschaft „Der Neue Weg“.

KLJB Bergheim

Wir die Landjugend Bergheim sind Jugendliche im Alter zwischen 14 und 23 Jahren.

Wir treffen uns regelmäßig im Landjugendheim.

In unseren Gruppenstunden spielen wir gerne Gesellschaftsspiele, Tischkicker und pflegen gerne unsere "Sozialkontakt".

KLJB Wittislingen

Mit rund 20 Mitglieder*innen formt die katholische Landjugend Wittislingen eine Jugendgruppe, die die Gemeinschaft in der Marktgemeinde unter den Jugendlichen stärken will. Unter den Mitglieder*innen im Alter zwischen ca. 17 und 25 Jahren finden sich unter anderem einige ehemalige Ministrant*innen und andere Engagierte, die sich weiter in der Kirche einbringen wollen. Außer dem kirchlichen Engagement, wie z.B Jugendgottesdienste vorbereiten, gibt es aber noch viele weitere coole Aktionen, wie den Wittislinger Weihnachtsmarkt, bei dem jedes Jahr fleißig Feuerzangenbowle ausgeschenkt wird. Ein Highlight für die Landjugend stellt natürlich das Spiel ohne Grenzen dar, eine regelmäßige Veranstaltung der Kreisebene Dillingen, bei der die KLJB-Ortsgruppen bei unterschiedlichen Spielen und Aufgaben um einen Wanderpokal miteinander in den Wettstreit treten. Für alle Mitglieder*innen, die teilweise aufgrund des Studiums oder der Arbeit nicht mehr in Wittislingen wohnen, ist es immer wieder schön „zu Hause“ die Freunde in der Landjugend zu treffen und in Verbindung zu bleiben. Deswegen ist es auch so wichtig, dass trotz dieser Herausforderung der regelmäßige Austausch nicht einschläft. Gerne sind natürlich auch immer neue junge Gesichter gesehen, damit diese Tradition erhalten bleibt.

Kontakt Carlotte Bahlmann 015234571432